NEWS

QV 2020

Der SLZ wünscht allen Kandidatinnen und Kandidaten viel Erfolg!

 

QV 2020

28.04.2020

Die Prüfungen finden in der ursprünglich terminierten KW 20 (11. bis 15.05.2020) statt.

Die Fächer Berufskenntnisse und Allgemeinbildung werden NICHT geprüft. Für diese beiden Bereiche werden die schulischen Erfahrungsnoten des 1. bis 7. Semesters in die Gesamtnote einfliessen. 

 

Prüfungsinhalt und -ablauf ZFI:

verkürzte Prüfung (Dauer 13h anstelle 20h, Massenauszug, Materialliste sowie Handzeichnung entfallen)

Dienstag, 12.05.2020: PA Hochbau, im Lehrbetrieb mit Aufsicht durch Experten

Donnerstag, 14.05.2020: PA Tiefbau, im Lehrbetrieb mit Aufsicht durch Experten

 

Prüfungsinhalt und -ablauf ZFA:

normale Prüfungsdauer mit Fachgesprächen

Montag, 11.05.2020: PA1 Detaillösung und PA2 Fassadenschnitt, zentral durchgeführte Prüfung, GIBS Solothurn

Dienstag, 12.05.2020: PA6 Fachgespräch Vertiefungsfachwissen, physische Durchführung, GIBS Solothurn

Mittwoch, 13.05.2020: PA4 Arbeitsprobe und PA5 Massaufnahme, zentral durchgeführte Prüfung, GIBS Solothurn

Donnerstag, 14.05.2020: PA3 Fachgespräch Detail-Fachwissen, physische Durchführung, GIBS Solothurn

 

Das Prüfungsresultat wird dieses Jahr ausschliesslich brieflich bekanntgegeben (an Betrieb und Lernende); die Aufschaltung der Resultate auf der Website des ABMH entfällt. Leider entfällt auch die diesjährige Lehrabschlussfeier. Die Zeugnisse werden per Post zugestellt.

Die KandidatInnen erhalten bis Ende KW 18 ein neues Prüfungsaufgebot.

 

QV 2020

10.04.2020

Bund, Kantone und die Organisationen der Arbeitswelt (OdA) haben gestern folgendes entschieden:

Für die Bereiche Allgemeinbildung und Berufskenntnisse finden im Rahmen des QV 2020 keine Abschlussprüfungen statt. Die bis Ende des ersten Semesters 2019/2020 erzielten Semester-zeugnisnoten fliessen in die Gesamtbeurteilung ein. Die Vertiefungsarbeit (ABU) wird, falls möglich, abgeschlossen (inkl. Präsentation). Repetenten werden für den Bereich Berufskunde anstelle der nicht vorhandenen Zeugnisnoten ein Fachgespräch führen.

Für die praktsche Arbeit (PA) wird pro berufliche Grundbildung eine in allen Kantonen und an allen Prüfungsorten durchführbare Variante gewählt. 

Der nationale Dachverband Plavenir wird nun für alle 5 Fachrichtungen der Zeichner EFZ-Grundbildung zusammen mit allen regionalen OdA (u.a. mit dem SLZ) die optimale Variante zur Durchführung der PA wählen und vom SBFI genehmigen lassen. Die Chefexperten aller Kantone haben sich FÜR eine Durchführung der PA (Variante 1 oder 2) ausgesprochen.

Der Entscheid sowie detaillierte Angaben zur Art und Weise der Durchführung erwartet der SLZ in der zweiten Hälfte April. Wir bitten um entsprechende Geduld! Wir werden alle betroffenen Lehrbetriebe umgehend über den detaillierten Ablauf schriftlich informieren.

Weitere Informationen des SBFI finden Sie hier.

 

QV 2020

31.03.2020

Die Art und Weise der Durchführung aller QV unter diesen ausserordentlichen Umständen wird national einheitlich geregelt. Der SLZ muss diesen Entscheid abwarten, bevor alternative Prüfungsformen festgelegt werden können. Wir bitten alle Lernenden im 4. LJ um entsprechende Geduld. 

News des SBFI (Bund) sowie des ABMH (Kanton).

 

QV 2020 - Fachrichtungen Archtiektur und Ingenieurbau

20.03.2020

Die Verbundpartner haben entschieden, den Lehrabschluss trotz Coronavirus noch in diesem Schuljahr zu gewährleisten. Der SLZ arbeitet momentan mögliche Lösungen zur Durchführung der Prüfungen aus. Er ist bemüht, die Lernenden bis Ende März informieren zu können. 

 

Überbetrieblicher Kurs 3 ZFI - Besuchstag BFH Burgdorf

17.03.2020

Infolge Coronavirus muss der Besuchstag vom 30.03.2020 an der BFH in Burgdorf, welcher den Abschluss des ÜK 3 bildet, leider abgesagt werden. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keinen Ersatztermin. Sollte sich dies ändern, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

 

QV 2020 - Fachrichtungen Architektur und Ingenieurbau

17.03.2020

Der SLZ klärt momentan mit dem ABMH ab, welche Auswirkungen das Coronavirus auf die Prüfugen haben wird. Wir hoffen, bis spätestens Ende März über Zeitpunkt sowie Art und Weise der Durchführung informieren zu können. Besten Dank fürs Verständnis!

Lesen dazu auch die aktuellsten News des ABMH.

 

Überbetriebliche Kurse 3 und 4 - Fachrichtung Architektur

17.03.2020

Als Folge des Coronavirus und der daraus resultierenden Bestimmungen des Bundesrats können die überbetrieblichen Kurse 3 und 4 ZFA nicht wie geplant vom 6. bis 9. April stattfinden! Wir bitten die betroffenen Lernenden, sich folgenden Ersatztermin zu reservieren:

5. bis 8. Oktober 2020 (Ausstellung: 09.10.2020)

 

Jahresübersicht 2020

Fachrichtungen Architektur und Ingenieurbau (PDF)

 

Swiss Skills 2020

Vom 9. bis– 13. September 2020 treffen sich in Bern die besten jungen Berufsleute aus Handwerk, Industrie und Dienstleistung zu den dritten zentralen Schweizer Berufsmeisterschaften. Rund 135 Berufe zeigen sich an dieser grössten Berufsshow, darunter auch Plavenir als Dachorganisation der Zeichnerberufe des Berufsfeldes Raum- und Bauplanung. 

Für den attraktiven Auftritt anlässlich des fünftägigen Grossanlasses ist Plavenir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Mit einem Engagement als Sponsor oder Gönner helfen Sie mit, den Beruf Zeichner/in EFZ einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Weitere Informationen und das Anmeldeformular zu den Sponsoring-Paketen
finden Sie hier. Besten Dank für Ihre Unterstützung!

 

Info & Kontakt

Kontakt

Solothurner Berufsbildnerverband SLZ
4600 Olten
 eMail

Mitgliedsbereich
Vorstandsbereich