Qualifikationsverf ...

Qualifikationsverfahren

Mittels Qualifikationsverfahren soll der/die Lernende zeigen, ob er die im Ausbildungsreglement und im Lehrplan umschriebenen Lernziele erreicht hat. Nach erfolgreicher Qualifizierung erhält der/die Lernende das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis EFZ. 

Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der Wegleitung zum Qualifikationsverfahren:
Wegleitung Qualifikationsverfahren - Version 2.10 (PDF)
 

Das Qualifikationsverfahren findet jeweils im Frühling (April/Mai) statt. 

Zur Vorbereitung empfiehlt es sich, Übungsprüfungen im originalen zeitlichen Ablauf zu lösen und anschliessend mit dem Lehrbeauftragten zu besprechen. Dazu stellen wir Ihnen Prüfungsaufgaben vergangener Qualifikationsverfahren zur Verfügung.
 

Alte Prüfungsaufgaben

QV 2015
Arbeitsprobe:
Baumaterialien/Baustoffkunde/Visualisierung/Skizze:
Aufgabenstellung (noch nicht freigegeben)
Lösungen (noch nicht freigegeben)
Allgemeine Fachkenntnisse:
Aufgabenstellung (noch nicht freigegeben)
Lösungen (noch nicht freigegeben)
Fachrechnen:
Aufgabenstellung (noch nicht freigegeben)
Lösungen (noch nicht freigegeben)
 
QV 2014
 
LAP 2013
 
LAP 2012
 
LAP 2011
 
 

 

Info & Kontakt

Kontakt

Solothurner Berufsbildnerverband SLZ
4600 Olten
 eMail

Mitgliedsbereich
Vorstandsbereich